Silvesterbereitschaft 2017/ 2018

Silvesterbereitschaft 2017/ 2018

Zum Jahreswechsel 2017/ 2018 beteiligten auch wir uns mit unserem LF10 neben anderen Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Mannheim an der Silvesterbereitschaft.

Nachdem es für unsere Abteilung bis Mitternacht keine Einsätze gab, ging es dafür kurz nach Mitternacht gleich mit dem ersten Brandeinsatz des Jahres los.
Nach nur 2 Minuten erreichten wir den Einsatzort in Wallstadt und konnten durch rasches Eingreifen ein Übergreifen auf das Wohnhaus verhindern. Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung die sich vor Ort als brennende Hecke im Garten darstellte welche bereits in einer Höhe von 3 Metern lichterloh brannte.
Gleich im Anschluss wurden wir in die Neckarstadt an eine Straßenbahnhaltestelle alarmiert an der Feuerwerksbatterien brannten. Mittels Schnellangriff und Kleinlöschgerät konnte der Brand schnell gelöscht werden.
Wenige Minuten später schickte uns die Leitstelle in die Gartenstadt wo ein Kleinbrand gemeldet wurde. Da im weiteren Umkreis der Adresse kein Feuer gefunden wurde ging es direkt zum nächsten Einsatz zurück nach Wallstadt.
Im Eingangsbereich eines Supermarktes brannte ein Müllcontainer. Die Flammen konnten durch das beherzte Eingreifen von Anwohnern und einem Jugendfeuerwehrmitglied aus Karlsruhe mittels Pulverlöscher eingedämmt werden, sodass für uns nur noch Nachlöscharbeiten blieben damit der Brand nicht wieder aufflammen konnte.

Gegen 03:30 Uhr beendeten wir die Einsatzbereitschaft.

Kommentar verfassen