08.03.19 – 11.03.19 Einsatzreiches Wochenende

08.03.19 – 11.03.19 Einsatzreiches Wochenende

Am Freitagnachmittag wurden wir zu einem gemeldeten Verkehrsunfall auf der Umgehungsstrasse in Wallstadt alarmiert. Nachdem sich die Berufsfeuerwehr ein Bild der Lage verschaffte und keine Person eingeklemmt war wurden wir vor Ort nicht mehr benötigt und stellten für die Dauer des Einsatzes den Stadtschutz sicher.

https://www.mannheim24.de/mannheim/mannheim-wallstadt-ueber-gefahren-unfall-verursacht-polizei-sperrt-siebenbuerger-strasse-11838484.html

Am Sonntag alarmierte uns die Leitstelle gegen 16 Uhr zum ersten Unwettereinsatz in diesem Jahr. Starker Wind sorgte unter anderem für abgedeckte Dächer, umgestürzte Bäume und umgefallene Bauzäune. Von der Innenstadt über Neuostheim bis auf die Friesenheimer Insel arbeiteten wir insgesamt 7 Einsatzstellen bis 18:30 Uhr mit 2 Fahrzeugen ab.

Von Sonntag auf Montag wurden wir um 04:00 Uhr zu einem Brand in einem Gebäude in Wallstadt alarmiert. Nur 6 Minuten nach Alarmierung war das erste Fahrzeug besetzt und fuhr die Einsatzstelle an. Die kurz zuvor eingetroffene Berufsfeuerwehr fand ein stark verrauchtes Treppenhaus vor indem eine Dekoration brannte. Die Bewohner hatten das Gebäude bereits verlassen sodass sich die Kräfte auf Nachlöscharbeiten und Lüften des Treppenhauses konzentrieren konnten. Personen wurden glücklichwerweise keine verletzt.

Für die Dauer des Einsatzes stellten weitere Kameraden mit dem LF20 KatS den Stadtschutz sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.