30.11.18 – 02.12.18 – 2 Einsätze am Bereitschaftswochenende

30.11.18 – 02.12.18 – 2 Einsätze am Bereitschaftswochenende

Am vergangenen Wochenende stellten wir zum letzten Mal in diesem Jahr die Wochenendbereitschaft.

Aufgrund von mehreren Paralelleinsätzen wurden wir am Samstag gegen 14:45 Uhr alarmiert und besetzten zunächst das Gerätehaus um den Stadtschutz sicherzustellen. Bereits zwölf Minuten später wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn in die Neckarstadt alarmiert. Als wir vor Ort eintrafen war bereits der Rettungsdienst, der Notarzt sowie die RNV vor Ort. Unsere Aufgabe bestand darin, dem Rettungsdienst Tragehilfe zu leisten um den Verletzten aus dem Gleisbett in den Rettungswagen zu tragen.

https://www.mannheim24.de/mannheim/mannheim-zwei-unfaelle-strassenbahnen-hanfstrasse-friedrich-ebert-strasse-10786682.html

Am Sonntag wurden wir gegen 16 Uhr erneut alarmiert um die Wache zu besetzen und uns für eventuelle Folgeeinsätze in Bereitschaft zu halten. Um 16:07 Uhr wurden in den Stadtteil Schönau gerufen in dem eine Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus gemeldet wurde. Vor Ort angekommen konnten wir die Rauchentwicklung bestätigen und bauten umgehend den Löschangriff auf. Nachdem wir uns gewaltsam Zutritt zu der Wohnung verschafft hatten konnte ein angebranntes Essen als Grund für die Rauchentwicklung ausgemacht werden. Dieses wurde in der Spüle gelöscht und die Wohnung belüftet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.