2 Einsätze am Pfingstwochenende

2 Einsätze am Pfingstwochenende

Am Pfingstsamstag wurden wir gegen 14:00 Uhr zu einer Rauchentwicklung in Wallstadt gerufen. Kurz nach dem Löschzug Nord traf unser LF 10 an der Einsatzstelle ein. Da die Lage unklar war wurde unser zweites Fahrzeug ebenfalls zur Adresse geschickt. Zum Glück Aller handelte es sich hierbei nur um einen vergessenen Topf auf einem eingeschalteten Herd. Da die Bewohner nicht Zuhause waren kam keine Person zu Schaden. Nach kurzen Lüftungsmassnahmen konnte wir wieder zurück zu unseren Familien.

Am Pfingstsonntag wurden wir um 12:25 Uhr zu einem gemeldeten Garagenbrand auf der Vogelstang alarmiert. Gerade als wir uns Richtung Einsatzstelle aufmachten kam von den Kollegen der Berufsfeuerwehr über Funk Entwarnung. Vor Ort wurde eine starke Rauchentwicklung durch ein angelaufenes Notstromaggregat festgestellt jedoch kein Brand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.