03.04.18 Abteilungsalarm – Verkehrsunfall PKW

03.04.18 Abteilungsalarm – Verkehrsunfall PKW

Am Dienstag wurden wir gegen 21:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 6 gerufen. Nach wenigen Minuten war das LF10 besetzt und wurde zur Unterstützung des Rüstzug der Berufsfeuerwehr an die Unfallstelle geschickt. Wenige hundert Meter vor der Unfallstelle konnten die Kollegen der Berufsfeuerwehr Entwarnung geben. Alle Personen konnten sich selbständig aus den Fahrzeugen befreien. Drei von Ihnen wurden zur Untersuchung in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht.

In der Zwischenzeit hatten weitere Kameraden unsere beiden anderen Fahrzeuge besetzt und stellten den Stadtschutz sicher.

Bild: Symbolbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.