23.02.18 Abteilungsalarm – Rauchwarnmelderalarm Hochhaus 

23.02.18 Abteilungsalarm – Rauchwarnmelderalarm Hochhaus 

Ein ausgelöster Rauchwarnmelder in einem Hochhaus auf der Vogelstang hat gestern gegen 21:15 Uhr zu einem Abteilungsalarm geführt. Zusammen mit dem Löschzug der Wache Nord sowie dem B-Dienst der Hauptfeuerwache fuhren wir das Hochhaus an. Wenige Minuten später konnte bereits Entwarnung gegeben werden. Eine fast leere Batterie hat dazu geführt, dass der Rauchwarnmelder ausgelöst hatte und aufmerksame Nachbarn daraufhin die Feuerwehr alarmiert haben. 

Nachdem die Wohnung wieder an den Verantwortlichen übergeben wurde konnten die Kräfte wieder einrücken. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.