31.07.17 Abteilungsalarm – Rauchentwicklung

Kurz nach 22:00 Uhr gestern Abend wurde aufgrund einer Rauchentwicklung auf Höhe der Sportplätze in Wallstadt der Abteilungsalarm für uns ausgelöst.
Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine deutliche Rauchentwicklung sichtbar, sodass der Angriffstrupp sich unverzüglich Zugang zum Gelände verschaffte. Vor Ort brannten Gartenmöbel auf einer Terrasse die mittels Kübelspritze gelöscht werden konnten. Wenige Minuten später trafen die Kollegen der Wache Süd der Berufsfeuerwehr mit dem Löschzug ein und unterstützen den eingesetzten Trupp unserer Abteilung. Die Fassade wurde durch den Brand derart in Mitleidenschaft gezogen, dass diese im weiteren Verlauf geöffnet werden musste um die darin verbliebenen Glutnester mit einem C-Rohr zu löschen.

Laut Polizei beläuft sich der Sachschaden auf rund 10.000€. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.