18.09.15 Abteilungsalarm – Aufbauhilfe Flüchtlingsunterkunft BFV

Dort liefen seit den Mittagsstunden die Vorbereitungsmaßnahmen des DRK und des THW die Gebäude und die Infrastruktur für die Ankunft von ca. 500 Flüchtlingen vorzubereiten. Da sich im Verlauf der Aufbauarbeiten die Zahl auf ca. 900 Flüchtlinge erhöhte, wurden wir zur Unterstützung alarmiert. Zusammen mit den freiwilligen Helfern und den Kameraden aus Feudenheim bauten wir an die 1.200 Feldbetten auf und sorgten in der Dämmerung für die Ausleuchtung des Geländes während der Ankunft der Flüchtlinge.

Die Kollegen der Berufsfeuerwehr unterstützen währenddessen mit der Drehleiter sowie das THW mit zusätzlichen Beamten bei den technischen Arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.